Zweisam.de im Test: Kosten, Bewertung & Erfahrungen

Unsere Bewertung

24,99 €
Besonderheiten
  • Spezielle Singlebörse für reife Singles, gestartet 2011
  • Die Anmeldung ist erst ab 50 Jahren möglich
  • Die Nutzer sind an der ernsthaften Partnersuche interessiert
  • Einfache Kündigung der Premium-Mitgliedschaft im eigenen Profil
  • Ab und zu werden Veranstaltungen organisiert
  • Als Eröffnungsbonus erhalten Sie momentan einen Nachlass von 30 Prozent auf die Premium-Preise
Mitglieder
  • Rund 250.000 registrierte Mitglieder in Deutschland
  • 55 % weiblich
  • 45 % männlich
Kostenlos
  • Profil erstellen
  • Mitglieder suchen
  • Andere Profile besuchen
  • Sehen, von wem man Nachrichten erhalten hat
Kostenpflichtig
  • Nachrichten lesen und schreiben
  • Eigene Profil-Besucher ansehen
  • Sehen, bei wem man auf der Favoriten-Liste steht
Zweisam.de jetzt kostenlos testen!

Was ist Zweisam.de und für wen ist es geeignet?

Zweisam.de ist eine große Datingbörse für ein reifes Publikum. Auf Zweisam.de können Singles ab 50 nach einer neuen Liebe und Kontakten zu Gleichgesinnten suchen. Die Anmeldung für Unter-50-Jährige ist nicht möglich.

Die TV-Werbung macht ihr Ding und das Portal hat schon wirklich viele aktive Nutzer eingesammelt, die auf Zweisam.de im eigenen Alterskreis bleiben. Die Singlebörse hat den Vorteil, dass alles genau auf die Anforderungen der Singles ab 50 zugeschnitten ist.

So funktioniert die Partnersuche

Nach der kurzen Registrierung, die anhand von Ihrer Email-Adresse und einigen Eckdaten erfolgt, können Sie Ihre Kontaktanzeige mit ausführlicheren Informationen zu Ihrer Person und mehreren Fotos vervollständigen. Dafür werden Ihnen einige Fragen gestellt, die für die Partnersuche relevant sind.

Nun kann die Partnersuche beginnen. Sie können mit Hilfe der ausgereiften Suchfunktion nach Menschen mit bestimmten Eigenschaften suchen, in ihren Profilen stöbern und Kontakte zu anderen Singles aufnehmen. Möchten Sie bestimmte Personen später wiederfinden, können Sie interessante Profile zu Favoriten hinzufügen.

Außerdem vergleicht Zweisam.de die Präferenzen in Ihrem Profil mit anderen Singles und macht Ihnen Date-Verschläge, die zu Ihnen passen und Sie interessieren könnten. Sie können für die vorgeschlagenen Nutzer abstimmen, ob sie Ihnen gefallen oder nicht. Die bevorzugten Profile werden gespeichert.

Wer auch außerhalb des Internets neue Menschen treffen möchte, kann unter Veranstaltungen, die von Zweisam angeboten werden, nach geeigneten Freizeitaktivitäten Ausschau halten und bei Interesse dabei sein.

Was kostet die Nutzung?

Wie es bei den meisten Singlebörsen üblich ist, können Sie auf Zweisam.de nur begrenzt kostenlos agieren. Zu den kostenlosen Grundfunktionen zählen neben der Registrierung, auch die Suchfunktion, die Partnervorschläge und das Anschauen von anderen Profilen.

Das Lesen und das Versenden von Nachrichten, die Favoritenliste und die Besucherliste werden Ihnen erst im Rahmen der Premium-Mitgliedschaft freigeben. Die monatlichen Preise für die Premium-Mitgliedschaft werden günstiger, wenn Sie sich für eine längere Laufzeit entscheiden.

DauerPreise pro MonatGesamtpreise
1 Monat 39,99 Euro 39,99 Euro
3 Monate 29,99 Euro 89,97 Euro
6 Monate24,99 Euro 149,94 Euro

Sie können per PayPal oder Kreditkarte bezahlen. Der Mitglieder-Beitrag wird in Form von Gesamtkosten abgebucht.

Premium-Mitgliedschaft beenden: So geht es

Die Premium-Mitgliedschaft ist ein Abo und muss rechtzeitig gekündigt werden, damit keine Verlängerung ausgelöst wird. Die Kündigungsfrist beträgt 48 Stunden vor dem Ablauf der gewählten Laufzeit des Premium-Vertrages.

  • Sie können die Kündigung direkt unter Einstellungen Ihres Profils vornehmen, wenn Sie den Anweisungen zur Beendigung der Mitgliedschaft folgen.
  • Falls Sie aus irgendeinem Grund nicht mehr auf Ihren Profil zugreifen können, können Sie Ihre Kündigugn auch per E-Mail einreichen. Die E-Mail-Adresse lautet [email protected]

Beim Test hatten wird keine Probleme mit der Kündigung und können Zweisam.de in dieser Hinsicht die volle Punktzahl vergeben.

Fazit: Eine gute Anlaufstelle für reife Singles

Es fällt sofort auf, dass die Aufmachung von Zweisam.de und die Technik dahinter von einem erfahrenen Team umgesetzt wurden.

Etwas störend empfanden unsere Tester die völlig irrelevante Werbung, die man an einigen Stellen im Mitgliederbereich findet, wenn man noch kein Premium-Mitglied ist. Die Preise für Premium-Funktionen liegen für die Senioren-Nische im oberen Bereich. Allerdings sorgt das für eine gehobenere Nutzergruppe im Vergleich zu günstigeren Portalen.

Alles in allem ist Zweisam.de eine gute Datingbörse für Singles ab 50. Am meisten hat uns die Aktivität und die Menge der Nutzer überrascht. Normalerweise findet man auf speziellen Dating-Seiten viel weniger aktive Mitglieder vor. Im Vergleich zu anderen Dating-Portalen für Senioren ist Zweisam.de viel mehr auf die Suche nach ernsthaften Beziehungen ausgerichtet. Aus unseren Erfahrungen haben Singles ab 50 gute Chancen auf Zweisam.de ihre reife Liebe zu finden.


Welche Erfahrungen haben Sie gemacht?

8 Reaktionen auf “Zweisam.de im Test: Kosten, Bewertung & Erfahrungen

  1. Ich war 3 Tage angemeldet. Man bekommt 100 Partnervorschläge pro Tag. Allerdings nicht auf deine Wünsche ausgerichtet. Ich suchte Männer z.B. ab einer Körpergröße ab 1.80 die meisten Männer waren kleiner.Ich hatte das Gefühl keinen interessiert was du angegeben hattest bei Profilauskunft und Partnerwunsch. Oder nur Nichtraucher . Jedesmal waren die gleichen Männer im „Angebot“ . Für mich schade um die Zeit. Was ich gut finde nach einem kurzen Überblick kannst du dein Profil löschen wenn es deinen Vorstellungen nicht entspricht. Der Preis dafür ist völlig in Ordnung.

  2. Hatte einen Vertrag für 6 Monate abgeschlossen, jedoch 10 Std. später widerrufen, nachdem ich mir die Singles und den Aufbau der Plattform betrachten konnte. Einen Tag später hatte ich mein Geld zurück, ging alles ganz problemlos. Es ist meine subjektive Meinung, dennoch finde ich den Aufbau der Seiten nicht gut, keine Möglichkeiten der kreativen Beantwortung von Fragen, waren dort überhaupt Fragen? …ach ja, drei, fünf …oder so. Die Singlevorschläge der Plattform, immerhin extra für MICH ausgewählt, entsprachen nicht meinen Suchkriterien. Und mal ganz ehrlich, bei 98% der Männer würde ich sagen, „hey Mädel´s ich bleib doch lieber solo“. Die Mehrheit der Fotos sahen irgendwie analog aus, als würden sie aus einer anderen Zeit stammen und die 2%, wo ich gesagt hätte, ja, nicht übel, sind wahrscheinlich Mitglieder von den Partnerbörsen. Dann doch lieber Finya, da ist alles kostenlos.

  3. Wieder eine Plattform die viel verspricht, aber ohne kostenpflichtiger Mitgliedschaft kann man weder sehen wer auf der Seite war, noch kann man Kontakte knüpfen. Man kann sich sehr viele Profile ansehen, aber nichts tun.
    Die meisten Männerprofile findet man auch bei der kostenlosen Plattform lablue.de, da kann ich ohne Bezahlung sogar Kontakte anschreiben bzw. chatten.
    Also Zweisam.de ist für mich wg. der kostspieligen Mitgliedschaft Abzocke !! Und so wie es versprochen wird, ohne zu bezahlen, man nichts machen bzw. nichts sehen kann.

  4. hallo Petra ich finde dein Kommentar genau richtig es wird mit den Gefühlen von Menschen gespielt des halb werde ich mich aus diesem Grunde abmelden

  5. Habe mich hier angemeldet wusste nicht dass das dieses portal zu lovescout gehoert
    Da ich mitglied dort bin bitte ich hier mein profil zu loeschen

  6. Hallo Uschi,

    die Löschung eines Profils kann durch den Nutzer selbst, unter seinen Profil-Einstellungen vorgenommen werden.
    Wenn Sie oben in der Leiste auf das Symbol mit Ihrem Profilbild und dann auf „Meine Profileinstellungen“ klicken, finden Sie dort den Punkt „Mein Profil pausieren“. Anschließen müssen Sie für eine endgültige Löschung auf „Zum endgültigen Löschen Ihres Profils bitte hier klicken“ gehen und die Löschung bestätigen.

    So sieht es aus:
    So wird das Profil bei Zweisam gelöscht

    Bei technischen Fragen steht Ihnen der Kundenservice von Zweisam zur Verfügung. Die E-Mail-Adresse ist oben im Testbericht genannt.

    Mit freundlichen Grüßen,
    Ihr DatingWindow-Team

  7. Diese Plattform ist zwar gut gemacht, trotzdem finde ich es totale Abzocke für einen Monat Test knapp 40 Euro zu verlangen (ist bei den anderen Single-Plattformen genauso ) – absolute Unverschämtheit!!! Ist ja evtl. noch verständlich das es was kosten muss, warum kann man nicht z.B. für einen Monat Test (ohne lästige Kündigung im Anschluß) einen Betrag von 10 Euro nehmen – das fände ich noch angemessen. Ohne Premium-Mitgliedschaft kann man keinerlei Kontakte knüpfen – kann nicht sehen wer das Profil besucht, wer einen Smilie schickt oder wer einem als Favorit anklickt. Habe mich jetzt schon bei verschiedenen Single-Börsen angemeldet , immer in der Hoffnung irgendwo ohne immense Kosten testen zu können. Allerdings ist dies absolut nicht möglich. Es wird dann immer wieder darauf hingewiesen was man alles kostenfrei auf der Seite machen kann – Ha, Ha … Sehr schade !!! Zudem bin ich immer wieder erstaunt, das damit geworben wird alles wird genauestens überprüft – warum sehe ich dann plötzlich zwei/drei mal das gleiche Photo nur eben mit unterschiedlichen Pseydonym-Namen – ist scho bisi merkwürdig. Darauf sollte nun wirklich sehr stark geachtet werden, das dies nicht vorkommt. Das verstehe ich nicht unter geprüften Profilen. Ist übrigens auch bei fast allen Single-Börsen gleich. Und jetzt kommt sicher wieder die Ausrede, das man ja am Tag mehrere hundert oder tausend Profile zu prüfen habe …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.