SHOPaMAN im Test: Kosten, Bewertung & Erfahrungen

Seit Juli 2011 gibt es Shopaman nicht mehr.
Hier können Sie nach einer anderen Dating-Seite suchen

Unsere Bewertung

ab 9,90 €
Besonderheiten
  • Deutsche Singlebörse aus dem Hause „eDarling„, gegründet 2011 unter dem Namen „betterDate“
  • 2011 folgte der Relaunch mit neuem Konzept
  • Modernes Layout im Stil eines Online-Shops
  • Frauen entscheiden, wer mit ihnen Kontakt aufnehmen darf
  • Handgeprüfte Profile
  • TÜV-Zertifizierung
  • Partnersuche mit hohem Spaßfaktor
Mitglieder
  • Über 500.000 Registrierungen in Deutschland
  • 47 % weiblich
  • 53 % männlich
Kostenlos
  • Für Frauen alles kostenlos!
  • Kostenlose Credits für Männer

Für Männer:

  • Profil anlegen und bearbeiten
  • Suchfunktion
  • Nachrichten lesen
  • Begrenzte Anzahl von Fotos anschauen
  • Frauen anlächeln
  • Sehen bei wem Sie im Einkaufswagen sind
Kostenpflichtig
  • Nachrichten schreiben
  • Profilbesucher sehen
  • Alle Fotos anschauen
  • Sämtliche Suchkriterien nutzen
  • Bessere Platzierung in den Suchergebnissen
Jetzt eine andere Dating-Seite finden!

SHOPaMAN – Frauen auf Shoppingtour

Um aus der Maße herauszustechen und zu zeigen, dass eine Singlebörse sehr aufregend sein kann, haben sich die Macher von SHOPaMAN etwas Besonderes überlegt. Der Name „SHOPaMAN“ und das Motto „Produkte zum Verlieben“ sagen schon sehr viel über das Datingportal aus.

Was kann für eine Frau schöner sein als Shopping? Die Partnersuche mit einem Einkaufsvergnügen zu verbinden, ist doch die beste Idee überhaupt. Es ist kein Witz – Frauen können hier wirklich auf eine Einkaufstour gehen und Männer shoppen.

Männer haben somit den Vorteil, dass Frauen bei SHOPaMAN den ersten Schritt machen. Diese Flirtseite ist ideal für schüchterne Herren, die die Initiative gerne den Damen überlassen, aber auch für alle anderen, denn das Kennenlernen auf diese interessante Weise ist für beide Seiten mit einem hohen Spaßfaktor verbunden

  • „Warum gibt es so viele charmante Männer bei SHOPaMAN? Weil hier die Frauen entscheiden, wer zu Wort kommt“, lautet einer der Slogans auf der Startseite.
  • „Lass dich angeln“, lautet ein Aufruf an Männer.

Diese witzigen Sprüche verraten schon viel über die entspannte Atmosphäre und darüber, dass bei SHOPaMAN die Frauen das Sagen haben. Im Gegenzug können hier die Herren den Überfluss an Aufmerksamkeit genießen. Die Partnersuche mit SHOPaMAN ist einzigartig und definitiv eine Erfahrung wert.

Wer kein Foto hat, kann draußen bleiben

Die Anmeldung bei SHOPaMAN ist sehr unkompliziert und dauert nur wenige Augenblicke. Da Männer hier als „Produkte“ bezeichnet werden, machen sie bei der Registrierung eine eigene „Produktbeschreibung„, indem sie Angaben zu ihrem Äußeren, dem Charakter und ihren Einstellungen machen. Die meisten Angaben sind keine Pflicht und können nach Wunsch zu einem späteren Zeitpunkt nachgetragen werden.

Eine Besonderheit von SHOPaMAN ist die Foto-Pflicht: Jedes Mitglied muss mindestens eins von 24 möglichen Fotos hochladen, damit die Idee des Datingportals auch funktionieren kann, denn es ist schwer etwas zu “kaufen”, was man nicht sieht.

Wie funktioniert die Partnersuche auf SHOPaMAN?

Die Suche bei SHOPaMAN funktioniert ganz einfach über Suchkriterien, die den eigenen Wünschen angepasst werden. Beide Geschlechter können die Suchfunktion nutzen und andere Mitgliederprofile durchstöbern. Es gibt jedoch eine Besonderheit: Bei SHOPaMAN entscheiden allein die Frauen, wer mit ihnen Kontakt aufnehmen darf und wer nicht.

Die Partnersuche auf SHOPaMAN funktioniert folgendermaßen:

  • Wenn ein Mann eine Frau attraktiv findet, kann er ihr ein Lächeln senden, um sie auf sich aufmerksam zu machen.
  • Die Frau entscheidet dann, ob der Mann sie kontaktieren darf oder nicht.
  • Wenn die Frau den Mann in ihren Einkaufswagen legt, erteilt sie ihm eine Kontakterlaubnis, erst dann kann der Mann ihr eine Nachricht schreiben.

Ansonsten können die Männer bei SHOPaMAN nur passiv suchen bzw. sich einfach von der Richtigen finden lassen. Alle Frauen, die Interesse haben, sind unter dem Menüpunkt “Einkaufswagen” zu finden.

Ist SHOPaMAN kostenlos?

Die Anmeldung bei SHOPaMAN ist, wie bei vielen anderen Singlebörsen, kostenlos. Frauen können alle Funktionen unbeschränkt nutzen. Die Mitgliedschaft für Frauen ist komplett gratis, schließlich muss der Frauenanteil hoch sein, damit die Männer nicht an Aufmerksamkeitsdefizit leiden.

Für Männer besteht die Möglichkeit die Flirtseite im beschränkten Umfang zu testen. Um alle Funktionen zu nutzen, müssen Männer eine Premium-Mitgliedschaft abschließen:

  • 12 Monate: 9,90 € / Monat
  • 6 Monate: 19,90 € / Monat
  • 3 Monate: 29,90 € / Monat

Außerdem gibt SHOPaMAN den männlichen Mitgliedern die Möglichkeit, bestimmte Premium-Funktionen mit Hilfe von Credits freizuschalten. Für die Credits muss man nichts zahlen, sie werden verdient: Man bekommt täglich kostenlos Credits fürs Einloggen und zusätzlich wenn man Freunde einlädt oder eigenes Profil vervollständigt. Auf diese Weise können Männer die Premium-Funktionen testen ohne einen Cent zu zahlen!

Fazit: Ein seriöses Datingportal

In unserem Test hat uns nicht nur das innovative Konzept von SHOPaMAN, sondern auch die Seriosität der Datingseite überzeugt. SHOPaMAN gehört der Affinitas GmbH, die auch eDarling betreibt und durch ihren ausgezeichneten Service auffällt.

Die TÜV-Zertifizierung für Datenschutz/-sicherheit bestätigt die Seriosität von SHOPaMAN: Klare Vertragsbedingungen, umfassender Kundensupport und hohe Datensicherheit werden hier gewährleistet.

Nach unseren positiven Erfahrungen aus dem Test können wir SHOPaMAN nur weiterempfehlen. Melden Sie sich bei SHOPaMAN noch heute an und verbinden Sie die Partnersuche mit Spaß!


Welche Erfahrungen haben Sie gemacht?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.